Behandlung von Scheidenpilz | Gyno-Canesten®
Lächelnde, blonde junge Frau im blauen Shirt, zufrieden nach Behandlung gegen Scheidenpilz

Scheidenpilz

Weiter verbreitet, als Sie denken. Scheidenpilz ist eine vaginale Infektion mit Hefepilzen, verursacht durch übermässiges Wachstum natürlich vorkommender Hefepilze z.B. von Candida albicans.

Wenn Sie an Rötungen und Entzündungen der Scheide leiden, könnte es sich um eine Hefepilzinfektion handeln. Diese tritt auf, wenn die guten Bakterien in der Vagina den Pilz nicht mehr unter Kontrolle halten können oder bei geschwächtem Immunsystem. Übrigens: Scheidenpilz ist keine sexuell übertragbare Infektion.

Symptome Scheidenpilz

    Dies sind häufige Symptome:

    • Juckreiz
    • Ungewöhnlicher Ausfluss
    • Rote, geschwollene Schamlippen
    • Brennen rund um die Vulva
    • Schmerzen beim Wasserlassen
    • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

    Ein Online-Selbsttest kann helfen, die Symptome zu bestimmen und eine erste Einschätzung zu erhalten, ob es sich um Scheidenpilz handeln könnte.

    Sie sollten Ihre Ärztin oder Ihren Arzt aufsuchen, wenn:

    • Sie zum ersten Mal an Scheidenpilz erkrankt sind
    • Sie regelmässig an Scheidenpilz leiden oder dieser innerhalb weniger als 2 Monaten erneut auftritt
    • sich die Symptome nicht innerhalb von drei Tagen bessern bzw. nicht innerhalb von sieben Tagen verschwinden
    • Sie schwanger sind oder stillen
    • Sie Sex mit vielen Partnern haben
    • Sie jünger als 18 Jahre sind
    • Sie an Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit oder Erbrechen leiden
    • Sie Unterleibsschmerzen haben
    • Sie in der Vergangenheit allergisch auf andere Medikamente gegen Scheidenpilz reagiert haben
    Alles über Scheidenpilz icon

    Alles über Scheidenpilz

    Ja, es ist unangenehm, aber die beruhigende Nachricht lautet: Scheidenpilz ist in der Regel gut behandelbar. Für weitere Informationen kann Sie das Fachpersonal in Ihrer Apotheke oder Drogerie bei der Wahl der richtigen Behandlung unterstützen.

    Lächelnde, rothaarige junge Frau im weissen Sweater, zufrieden nach Behandlung gegen Scheidenpilz

    Behandlung Scheidenpilz

    Vaginale Pilzinfektionen können mit in der Apotheke oder Drogerie rezeptfrei erhältlichen Medikamenten behandelt werden.

    Zur Behandlung der Infektion können Produkte zur inneren oder äusseren Anwendung mit dem Wirkstoff Clotrimazol verwendet werden, z.B. Gyno-Canesten® Kombipack, Vaginaltabletten oder Vaginalcreme.

    Scheidenpilz vorbeugen

    Canesten Symbol Damenunterhose

    Achten Sie darauf, dass der Intimbereich nach dem Duschen oder Schwimmen sauber und trocken ist.

    Canesten Symbol parfümfrei

    Während der Infektion sollten Sie Duftstoffe und sonstige reizende Chemikalien, wie parfümierte Seife, Schaumbäder oder duftende Duschlotionen meiden.

    Canesten Symbol Toilettenpapier

    Wischen Sie nach dem Toilettengang von vorne nach hinten. So verhindern Sie, dass Hefepilze in die Scheide gelangen.

    Fakten zu Scheidenpilz

    Canesten Symbol Tortendiagramm

    Es kann jede erwischen – 75% der Frauen erkranken in ihrem Leben mindestens einmal an Scheidenpilz.

    Canesten Symbol Hefepilzzellen unter Mikroskop

    Scheidenpilz wird in der Regel durch Candida albicans verursacht, einem Hefepilz, der im natürlichen Scheidenmilieu vorkommt.

    Canesten Symbol Obst und Gemüse

    Vorbeugen können Sie Scheidenpilz durch eine gesunde Lebensweise, die hilft das Immunsystem zu stärken.

    Erfahren Sie mehr über Intimgesundheit

    Dunkelhaarige junge Frau mit einem Handy und einer Tasse in den Händen

    Online Selbsttest

    Die häufigsten Ursachen vaginaler Infektionen sind Bakterien, Hefepilze und Trichomonas. Die Krankheiten kommen häufig vor und können z. T. ähnliche Symptome zeigen. Um herauszufinden, von welcher Art Infektion Sie betroffen sein könnten, ist eine Bestimmung der Symptome wichtig.
    Wir helfen Ihnen dabei:

    ZUM SELBSTTEST
    Frau denkt über Antworten im Wissensquiz Scheidenpilz nach

    Wissensquiz Scheidenpilz

    Machen Sie das Wissensquiz zu Scheidenpilz und erfahren Sie, was Tatsachen und was nur Gerüchte sind. Testen Sie Ihr Wissen!

    ZUM ONLINE-QUIZ
    Lächelnde, blonde junge Frau im blauen Shirt, zufrieden nach Behandlung mit Gyno-Canesten gegen Scheidenpilz

    Was ist Scheidenpilz?

    Erfahren Sie, was Scheidenpilz ist und anhand welcher gängigen Symptome sich diese Pilzinfektion erkennen lässt. Ausserdem finden Sie Informationen zu Behandlung und Vorbeugung einer erneuten Infektion mit Scheidenpilz.

    MEHR ERFAHREN
    Fröhliche junge, schwangere Frau im gelben Pullover deutet auf ihren Bauch

    Was Sie zu Scheidenpilz in der Schwangerschaft wissen müssen

    Hier finden Sie Informationen zu Scheidenpilz in der Schwangerschaft. Erfahren Sie, wie sich das Risiko einer vaginalen Pilzinfektion verringern kann.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnder junger Mann im grauen Pullover, zufrieden nach Pilzbehandlung mit Canesten

    Ursachen und Symptome von Genitalpilz beim Mann

    Verringern Sie das Risiko einer Pilzinfektion – erfahren Sie mehr über Symptome, Vorbeugung und Behandlung.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, braunhaarige junge Frau im grünen Shirt

    Was ist bakterielle Vaginose

    Erfahren Sie alles über bakterielle Vaginose und Ihre Symptome. Sie erfahren, wer anfälliger für diese Infektion ist und was die Unterschiede zwischen Scheidenpilz und bakterielle Vaginose sind. Erhalten Sie zudem Hinweise zur Behandlung und wie Sie das Risiko verringern können, dass bakterielle Vaginose immer wiederkehrt.

    MEHR ERFAHREN
    Aktive junge Frau im Tanktop in selbstbewusster Pose vor sonnigem Hintergrund

    Vaginalgesundheit: Was Sie wissen müssen

    Informieren Sie sich über Ursachen und Risikofaktoren von Scheideninfektionen. Hier finden Sie die Symptome der Infektionen und Tipps zur Vorbeugung.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, braunhaarige junge Frau beim Waschen unter der Dusche

    Weibliche Intimpflege

    Die Scheidenflora der Frau ist sehr sensibel. Mit diesen Tipps pflegen Sie Ihren Intimbereich richtig.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, braunhaarige junge Frau im blauen Shirt denkt über Probiotika nach

    Probiotika

    Ein Ungleichgewicht im Scheidenmilieu begünstigt Infektionen. Wie Probiotika helfen können, lesen Sie hier.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, blonde junge Frau im blauen Sweater

    Prämenstruelles Syndrom

    Lesen Sie hier, welche Symptome ein prämenstruelles Syndrom auslöst und wie Sie Schmerzen vorbeugen.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, braunhaarige junge Frau im hellen Shirt hält Kalender hoch

    Menstruationszyklus

    Was passiert während der Periode? Erfahren Sie hier, wie der Zyklus den Körper der Frau beeinflusst.

    MEHR ERFAHREN
    Lächelnde, braunhaarige Frau mittleren Alters im gelben Shirt

    Menopause

    Die Menopause bereitet vielen Frauen Probleme. Erfahren Sie hier alles über Symptome und Behandlung.

    MEHR ERFAHREN