Frau in Shorts und weissen Sportschuhen beim Schuhe zubinden

Fusspilz

Fusspilz kann jede und jeden erwischen!

Fusspilz (Tinea pedis) ist eine Pilzinfektion auf der Haut an den Füssen, in erster Linie verursacht durch Pilze mit dem Namen Dermatophyten. Sie gedeihen in warmer, feuchter Umgebung, bspw. in Umkleideräumen und Duschen, Schuhen und Socken oder auf verschwitzten Füssen. Zwischen den Zehen fühlen sie sich besonders wohl, können aber auch Fusssohlen und die Seiten der Füsse befallen.

Fusspilz – Symptome

Folgenden Symptome deuten auf Fusspilz hin:

  • Juckende, brennende Zehen und Füsse
  • Schuppende, sehr trockene, rissige oder sich abschälende Haut
  • Eingerissene, weichere oder weisse Haut zwischen den Zehen
  • Hautrisse zwischen den Zehen, an der Unterseite der Füsse oder der Ferse
  • Unangenehmer Fussgeruch

In schwereren Fällen treten auch folgende Symptome auf:

  • Bläschen auf der Haut
  • Entzündete Hautrisse
Canesten female doctor icon

Informationen über Fusspilz

Fusspilz ist ansteckend. Er überträgt sich leicht über Kontakt von Haut zu Haut oder mit kontaminierten Oberflächen. Bei Nichtbehandlung ist zudem ein Rückfall sehr viel wahrscheinlicher und der Pilz kann auf andere Körperteile oder auf Familienmitglieder überspringen.

Springender Mann

Behandlung von Fusspilz

Zur Behandlung eignet sich ein pilzabtötendes Medikament. Mittel gegen Fusspilz erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke oder Drogerie.

Lokal aufzutragende Behandlungen sind einfach anzuwenden und wirken gegen die wichtigsten Erreger, die Fusspilz auslösen.

Eine Behandlung z.B. mit Canesten® hilft, das Pilzwachstum zu hemmen, den Pilz zu behandeln und die Symptome von Fusspilz zu lindern.

Fusspilz vorbeugen

Canesten® Symbol hängendes Handtuch

Trocknen Sie Ihre Füsse auch zwischen den Zehen besonders sorgfältig ab.

Canesten® Symbol saubere Socken

Tragen Sie täglich frische Socken. Wechseln Sie nach dem Sport oder an heissen Tagen die Socken.

Canesten® Symbol gepflegter, sauberer Fussnagel

Schneiden und reinigen Sie Ihre Fussnägel regelmässig, um die Ausbreitung von Pilzinfektionen zu verhindern.

Fakten über Fusspilz

Canesten® Symbol öffentliche Dusche

Ein erhöhtes Risiko für Fusspilz besteht beim Barfussgehen in öffentlichen Duschen, Fitnessstudios und Umkleideräumen oder beim Kontakt mit infizierten Personen.

Canesten® Symbol Erdball

Es ist ein gängiges Problem: über 70% der Bevölkerung leiden im Laufe ihres Lebens irgendwann an Fusspilz. Männer und ältere Menschen haben jedoch ein höheres Infektionsrisiko.

Canesten® Symbol offene Hand

Tun Sie etwas dagegen – unbehandelt kann sich Fusspilz in andere Körperregionen ausbreiten. Oft geschieht das durch Kratzen und kann zu weiteren Pilzinfektionen, wie z.B. Leistenflechte führen.