Gyno-Canesten® Vaginalcreme

Gyno-Canesten® Vaginalcreme

Gyno-Canesten® Vaginalcreme

1 Tube Vaginalcreme mit 3 Einmal-Applikatoren.
Behandlungsdauer: 3 Tage

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

 

Frauen, die an einer Infektion durch Scheidenpilz (Vaginalmykose) leiden, wünschen sich eine schnelle und unkomplizierte Behandlung. Mit der Gyno-Canesten® Vaginalcreme, die rezeptfrei in der Apotheke erhältlich ist, können Sie sich einfach und diskret zu Hause behandeln und so den Pilz zuverlässig bekämpfen. Meistens ist für eine Vaginalmykose der Hefepilz Candida albicans verantwortlich. Der Wirkstoff Clotrimazol wirkt gegen die Pilzerreger sowie einige Bakterien und lindert die Beschwerden.

Wann ist die Behandlung mit der Gyno-Canesten® Vaginalcreme sinnvoll?

  • Wenn der Scheidenpilz keine oder nur geringe Symptome im äusseren Vaginalbereich verursacht, ist die Gyno-Canesten® Vaginalcreme das ideale Mittel.
  • Auch für Frauen mit einer trockenen Scheide (z. B. nach den Wechseljahren) ist die Behandlung gut geeignet.

Wie wird die Gyno-Canesten® Vaginalcreme angewendet?

Jeder Packung der Gyno-Canesten® Vaginalcreme enthält:

  • 20 g Canesten® Creme mit 2 % Clotrimazol
  • drei Applikatoren


Führen Sie die Behandlung mit der Gyno-Canesten® Vaginalcreme an drei aufeinanderfolgenden Tagen kurz vor dem Zubettgehen durch. Im Allgemeinen reichen drei Behandlungstage für eine zuverlässige Therapie der Pilzinfektion im Intimbereich aus. Bei Bedarf kann ein zweiter Behandlungszyklus angeschlossen werden. Füllen Sie den Applikator mit der Vaginalcreme. Führen Sie mithilfe des Applikators die Creme so tief wie möglich in die Scheide ein. Besonders einfach gelingt es mit leicht angezogenen Beinen in entspannter Rückenlage. Entsorgen Sie den benutzten Applikator und waschen Sie sich gründlich die Hände. Mit der Gyno-Canesten® Vaginalcreme ist die Behandlung einer Pilzinfektion im Intimbereich möglich.

Hier können Sie sich genauer über die Anwendung der Gyno-Canesten® Vaginalcreme informieren.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

Top